LAN Verkabelung und Haus verputzt

Also die Firma Hepp gibt wirklich Vollgas. Letzten Freitag waren zwei Mann da um die Spachtelarbeiten an der Fassade zu erledigen, am heutigen Montag ist das komplette Haus fertig verputzt. Morgen wird bereits das Gerüst auf Nimmerwiedersehen verschwinden. Vielleicht hat der Chef auch ein schlechtes Gewissen gehabt wegen unserer nichterfolgen Absprache (Positionierung des Gerüsts für den Versorgungsgraben). Somit kann ich den Versorgern jetzt wieder grünes Licht geben. Hoffentlich sind sie immer noch so spontan verfügbar..

Während draußen das Haus seine Fassade bekam, habe ich noch ein Paar Zimmer mit Netzwerk versorgt – bis das Material aus war. So ein Mist. 200m Netzwerkkabel sind doch schneller verarbeitet als gedacht. Werde ich wohl noch eine weitere 100m Rolle ordern müssen. Immerhin ist das OG jetzt komplett fertig verkabelt. Was ein Glück. Dank der noch fehlenden Dämmung ist das Arbeiten unter dem Dach wirklich kein Spaß bei den aktuellen Temperaturen..

Damit es mir nicht langweilig wurde – und der Tatsache geschuldet, dass das Gerüst morgen abgebaut wird – habe ich die Gelegenheit genutzt und die Satellitenschüssel montiert und angeschlossen. Dem Handy-App-Kompass traue ich nicht über den Weg – daher werde ich zum Ausrichten sicher noch einmal aufs Dach müssen. Aber immerhin hängt das Ding jetzt an Ort und Stelle. Und die Kabel enden auch bereits dort, wo später der Multischalter platziert wird.

 

Eine echte Überraschung gab es auch noch: Morgen wird die Eingangstür zur Einliegerwohnung geliefert unf eingebaut. Ich bin davon ausgegangen, dass die Tür (haben wir der Optik wegen direkt in zweifacher Ausfertigung bei der Bemusterung geordert) im Rahmen der Ausbaupakete angeliefert wird und ich dann selbst für den Einbau sorgen muss. Super. Eine Sorge weniger.

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “LAN Verkabelung und Haus verputzt

  1. Mave333 Juli 27, 2017 / 9:31 am

    Verkabelung sieht gut aus…
    Steht bei uns auch dann noch an – welche Nagelschellen habt ihr benutzt ?

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s