Ausbau: Woche 12

Die vorletzte FullTime-Woche geht zu Ende. Wirklich viel habe ich ehrlich gesagt nicht tun können – denn die Sanitärer sind etwas hinten dran, weshalb ich noch nicht die letzen offenen Deckenfelder im OG schließen konnte etc etc. Aber die Zeit auf der Baustelle war trotzdem eine Menge wert. Diese Woche konnte ich mir so die Zeit nehmen, den Fachleuten einmal über die Schulter zu schauen in Sachen Leitungsführung, Fußbodendämmung, Trockenschüttung, Tackerplatte und Fußbodenheizung. Denn das alles habe ich für den Keller größtenteils geplant in Eigenleistung zu erbringen. Von daher: Interessante und lehrreiche Woche.

Der aktuelle Stand:

  • Sämtliche Wasserleitungen sind fertig verlegt, angeschlossen und druckgeprüft
  • Abwasser fertig
  • Fußbodendämmung / Trockenschüttung fertig
  • Fußbodenheizung im OG fertig, im EG etwa 30%
  • Solaranlage auf dem Dach montiert und angeschlossen (Befüllung und Inbetriebnahme offen)
  • Entlüftung über Dach vorbereitet, noch nicht fertig angeschlossen

Fazit: Der Sanitärbetrieb wurde nicht wie geplant fertig, sondern wird am kommenden Montag noch mal ran müssen.

In der kommenden Woche werde ich mindestens noch die Treppen und Duschen einschalen sowie ein paar weitere Quardratmeter spachteln. Donnerst kommt (Stand heute) der Estrich – dann ist erst einmal Zwangspause angesagt.

Werbeanzeigen

5 Gedanken zu “Ausbau: Woche 12

  1. Marcel Oktober 21, 2017 / 9:45 am

    Guten Morgen ihr zwei,

    super Bau Blog. Ich verfolge euch schon seit Baubeginn.
    Bei uns geht es nächste Woche mit der Bodenplatte los.

    Wie hoch ist denn eure Fußbodendämmung im OG ? und wie dick wird der Estrich im OG sein?

    Gruß Marcel

    Gefällt mir

    • blogbautagebuch Oktober 21, 2017 / 7:56 am

      Guten Morgen!

      Schön zu hören.

      Im OG sind es 6cm Dämmung + 3cm Tackererplatte + 6,5cm Estrich. Also sind es in Summe 15,5cm. Mit Fußbodenbelag landet man dann bei 16,5.

      Gefällt mir

  2. Marcel Oktober 21, 2017 / 1:08 pm

    Danke für die schnelle Antwort.
    Frohes schaffen 🙂

    Gefällt mir

  3. BauBlogListe.de Oktober 21, 2017 / 6:20 pm

    Ohje das war mit die schlimmste Eigenleistung, welche ich beim Hausbau durchgeführt habe… vor allem die Schüttung ist echt fusselig wenn man die wieder irgendwo rausholen muss… Aber es geht dann ja stark dem Ende zu…. wenn erstmal danach der Estrich drinnen ist geht ja alles ganz schnell…. von daher gutes gelingen beim Endspurt!

    Gefällt 1 Person

    • blogbautagebuch Oktober 27, 2017 / 5:43 am

      Endspurt.. das hört sich gut an. Mit dem Gedanken muss ich mich erst einmal anfreunden 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s