Hauskosten

Das wohl allerwichtigste beim Hausbau sind die Kosten. Gerade wer mit dem Gedanken spielt ein Fertighaus zu bauen sollte sich darüber im Klaren sein, dass der Preis des Hauses in den meisten Fällen ab Oberkante Bodenplatte beziffert wird. Bis aber die Bodenplatte oder der Keller steht, ist einiges zu leisten. Das ganze wird unter dem Begriff „bauseits“ in den Leistungsbeschreibungen ausgeklammert und bedeutet nichts anderes als: Vom Bauherr zu organisieren und zu bezahlen. Siehe auch Baunebenkosten. In der ersten Spalte sind die Kosten gelistet, die wir in unserer ersten Planung angenommen haben, in der zweiten Spalte werden wir nach und nach die real angefallenen Kosten nachpflegen. In dieser Liste finden sich alle kosten, die zum allkauf Ausbauhaus hinzukommen.

Grund für die zusätzlichen Kosten:

  1. Umfänge wurden aus dem allkauf-Vertrag herausgenommen und werden in Eigenleistung erbracht
  2. allkauf stellt nur den nackten Keller. Weder Material noch Dienstleistung für den Ausbau zur Wohnung beziehen wir von allkauf

EL = Eigenleistung = Material + Einbau

= Materialkosten

= Fremdvergabe/Firma

Posten

geschätzt

real

Keller: Außendämmung XPS 140mm+Kleber (EL) 3.500,00 3485,00
Keller: Fenster, Terrassentür, Rolläden (EL) 4.500,00 4.933,36 (inkl. Montagematerial, Griffen etc)
Keller: Noppenbahn/Anfüllschutz (EL) 200,00 140,98
Keller: Mehrsparten-Hauseinführung (M) 650,00 656,00
Keller: Innentüren (EL) 1.200,00
Keller: Elektro, Unterverteilung  (50%EL) 1.5000,00
Keller: Fensterbänke innen/außen (EL) 300,00
Keller: Estrich (F) 3.200,00
Keller: Sanitär Rohinstallation (50%EL) 1.250,00
Keller: Trockenbau (EL) 2.000,00
Keller: Fußbodenheizung (75%EL) 3.000,00
Keller: Lüftungsanlage (50%EL) 3.5000,00
Keller: Boden/Wandbeläge (EL) 1.750,00
Lichtschacht 1x (EL) 200,00 235,00 (inkl. Befestigungssatz Perimeterdämmung)
Keller: Außenputz (F) ?
Sanitärobjekte, End-Installation (EL)  2.650,00
Wandabtrennung begehbare Duschen (EL) 500,00
Waschtische 2x (EL) 2.000,00
Vinylböden (EL) 3.200,00
Spritz-Feinputz (EL) 1.500,00
Glasschiebetüren (EL) 500,00
el. Rolläden, (+Homematic) (EL) 1.5000,00
Netzwerktechnik (EL) 800,00
Terrasse (50%EL)  5.000,00
Zaun (EL) 2.000,00
Zentralstaubsaugeranlage (EL) 2.000,00
Wäscheabwurfschacht (EL) 1.000,00
Garage (F) 15.000,00
Außenanlagen initial (EL) 3.000,00
Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Hauskosten

  1. Nadine Mai 23, 2019 / 8:42 am

    Guten Tag, ich habe eine Frage. Die Kosten bei elektrische Rolläden und Homematic, sollen das 1.500€ oder 15.000€ sein?
    LG Nadine

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s